Urologische Praxis am Wittenbergplatz

 

Dr. med. Uwe Behrendt, Facharzt für Urologie

1953 in Berlin geboren, verheiratet, eine Tochter

Nach dem Abitur Krankenpflegeausbildung in Berlin (Wannseeschule für Gesundheitsberufe), anschließend Krankenpfleger auf der Neurochirurgischen Intensivstation im Klinikum Großhadern, München.

 

1978 - 84

Studium der Medizin an der Freien Universität Berlin.
 

1985 - 93

Assistenzarzt und urologische Facharzt-Ausbildung im Klinikum Charlottenburg der Freien Universität Berlin

Promotions-Arbeit: “Die Behandlung des Harnleitersteins mit der Extrakorporalen Stoßwellen-Lithotripsie (ESWL)”
 

1993 - 97

Oberarzt der urologischen Abteilung der Havelland-Klinik (Chefarzt: Priv.-Doz. Dr. V. Borgmann).
 

1. April 1997

Übernahme der 1972 von Herrn Dr. Wolfgang Lorenz gegründeten Praxis.